vamos a la playa

Menschenleere Strände erfreuen uns in Caorle …

… im September, bei unserem ersten Ausflug mit der Hilde. Heute sieht das ganz anders aus 😂

Natürlich habe ich keine Leute in ungünstigen Situationen (leicht bekleidet und abwechseln weiß und rot ) fotografiert.

Den Tag am Beach haben wir in einer stylischen Bar unterbrochen mit einem sensationellen Cappuccino um 1,50 einen Eis, Wasser und einer ausgelassenen Stimmungskulisse internationaler Gäste…

Am Abend fahren wir rein nach Caorle in unsere Stammpizzaria. Wir mögen sie deswegen so gerne, weil Dani hier seine erste Pommespizza gegessen hatte!! 🤣

Vorher haben wir noch eine kleine Runde durch Caorle gedreht…

Wir hatten Spaghetti Carbonara und eine Pizza mit Camambert und Schinken… glaube ich. Es war Gorgonzola und Speck – mit solchem ungenauen Angaben muss ich die ganze Zeit schon leben 🙄.

Dunkle Wolken zogen auf und wir mussten uns entscheiden zwischen einer leckeren Eispalatschinke und einem nassen Bett (weil wir die Hilde bei strahlenden Sonnenschein und offenen Dachluken zurück gelassen hatten).

Der Himmel zieht immer mehr zu…

Nachdem wir die Frage auch bei einem Telefonat mit Ines nicht klären konnten („ich verbrenne mir da nicht die Finger und rate euch zu was…“ ) blieb das Dilemma ungelöst.

Für einen Moment. Was soll ich sagen, ein Bild sagt mehr als 1000 Worte…

Dann sind wir geradelt wie die Wilden und haben es rechtzeitig geschafft. ✌️

Nachdem wir alles eingeräumt hatten ging die Welt unter.

Was wir später im Internet gelesen haben, hatten wir noch großes Glück. Weiter unten bei Rimini ging die Welt so richtig unter. Glücklicherweise hatten wir nur das Vergnügen eines Spektakels von tausenden Blitzen über dem Meer.

Dieses Abenteuer in meinem Social Media Kanal teilen.

Facebook
Twitter
Pinterest
Telegram

Magst du was du liest?

... mehr Abenteuer von Sabine, Hilde und Michi

Saftiges Kärnten

unser erster Tag führte uns nach Kärnten zu Sabines Eltern. Das war schon letztes Jahr quasi die Generalprobe für uns als Stealth Camper. Ja, Hilde

Read More »

Wir verlängern 🏖️

Heute war nur Strandtag, in der Früh haben wir bis übermorgen verlängert – 12,50€ auf einem vollen aber sehr ruhigen und angenehmen Stellplatz war einfach

Read More »

Pisa

Der schiefe Turm von Pisa und ein Aperol – mehr gibt es zu Pisa nicht zu sagen 🙂

Read More »

Wieder am Meer :)

Wir sind in Gialova am Camping Navarino Beach gelandet. Bis wir aber hier unsere Zelte aufschlagen konnten, ist eine lange und spannende Geschichte: Wir sind

Read More »

Torri

Um 10 Uhr stehen wir nach einer recht guten Nacht auf und wandern über die Strand Promenade zum Strand Café um zu frühstücken. Unser Frühstück

Read More »

Rallye de Corona

Langsam nähert sich das Datum unserer Abreise. Hilde ist bereit für neue Abenteuer und wir auch. Irgendwie.  Denn, wie du weißt, der Coronavirus hat die

Read More »
Neueste Kommentare

Schreibe einen Kommentar